CellVAS - Die Informationstherapie

Kontraindikationen

Bevor Sie mit einer der CellVAS-Therapien beginnen informieren Sie sich bitte über eventuelle Kontraindikationen.

Patienten mit Herzschrittmacher

  • Herzschrittmacher mit fest eingestellten Frequenzen können ohne Risiko therapiert werden
  • Schrittmacher vom Demand-Typ können Impulse fehlinterpretieren und sind daher nur unter Monitoring zur Therapie geeignet
  • kammer- oder vorhofgesteuerte Schrittmacher können entsprechende Frequenzen übernehmen

Irritation der Haut

  • Auftreten von allergischen Reaktionen bei Silikonelektroden oder Klebeelektroden

Weitere Kontraktionen

  • schwere Herzrhytmusstörungen
  • extreme Stromempfindlichkeit
  • Epilepsien
  • Patienten ohne ausreichende Compliance
  • Schwangerschaft